Tagesordnungspunkt

TOP 2: Anregung der Bürgerinitiative MUT e.V. vom 28.02.2017:
Erstellung von Statistiken zum Grün- und Freiflächenbestand

BezeichnungInhalt
Sitzung:11.05.2017   UKS/012/2017 
Beschluss:Antrag mehrheitlich abgelehnt
Abstimmung: Ja: 1, Nein: 11, Enthaltungen: 0, Befangen: 0
Vorlage:  WP 14-20 SV 61/130 

Geänderter Antragstext:

 

1.       Bei Planung neuer Bauvorhaben sind ggf. vorhandene Daten über Grün- und Freiflächen von Nachbarstädten sowie Städten gleicher Größenordnung wie Hilden auszuwerten und den vorhandenen Daten von Hilden gegenüber zu stellen.

2.       Statistische Vergleiche mit anderen Städten zum Bestand von preisgünstigem Wohnraum werden zur Begründung neuer Bauvorhaben nur noch herangezogen, wenn Punkt 1 des Bürgerantrags erfüllt ist.

3.       Bei einer Neuplanung von Baumaßnahmen ist immer die Siedlungsdichte von Hilden zu berücksichtigen. Diese ist der Siedlungsdichte von Nachbarstädten und von Städten gleicher Größenordnung wie Hilden gegenüberzustellen.